Ein Treffen des WRI-Netzwerks Lateinamerika und Karibik

Mitglieder von RAMALC bei einem Treffen in Mexico, 2015
[node:field_image:title]

Das antimilitaristische Netzwerk Lateinamerika und Karibik (RAMALC) wird sich zwischen dem 4. und 11. November in Asunción, Paraguay, treffen. Das zentrale Thema ist “Strategien gegen die Militarisierung von Leibern und Territorien”. Es wird von RAMALC zusammen mit Serpaj Paraguay, der Bewegung der Kriegsdienstverweigerung in Paraguay (MOC-PY) und der Antimilitaristischen Bezugsgruppe Caracolito organisiert.

Bei dem Treffen sind die folgenden Aktivitäten geplant:

Besuch in Marinakue

Die Teilnehmer*innen werden das Gebiet von Marinakue/Curuguaty besuchen und Solidarität mit den campesinos (Bäuer*innen), die dort leben, aufbauen. Sie werden die Auswirkungen der Militarisierung in dem Gebiet sehen, Erfahrungsberichte der Gemeinschaften hören und Widerstandserfahrungen von anderen Ländern in der Region austauschen, um die Bande der Solidarität zu stärken.

Internes Treffen des RAMALC-Netzwerks

Das RAMALC-Netzwerk wird sich treffen, um das vergangene Jahr auszuwerten, Ziele des Netzwerks zu identifizieren und Aktivitäten für das Folgejahr zu planen.

Training

Es wird ein dreitägiges Training stattfinden, bei dem es um “Training für Trainer*innen” gehen wird. Methoden sozialen Wandels, partizipative Methodologien, um Gruppenprozesse zu stärken, Strategien in der Region entwickeln und Straßenaktionen durchführen sind Inhalte des Trainings.

Straßenaktion

Als Teil des Trainings werden das RAMALC-Netzwerk und andere Organisationen aus Paraguay in Asunción an einer Aktion teilnehmen, wo es um die Militarisierung von Leibern und Territorien gehen wird. Während der Aktion werden sie die Instrumente und Strategien anwenden, die während des Trainings vermittelt wurden.

Öffentliche Aktivitäten

Daneben wird es öffentliche Treffen und Seminare geben, wo die Erfahrung von RAMALC vorgestellt und die Widerstandserfahrungen auf verschiedenen Ländern der Region beschrieben werden sollen.

Lesen Sie mehr Informationen in Pelao Carvallo Artikel Militarización en Paraguay

Programmes & Projects
Countries
Theme

Neuen Kommentar hinzufügen

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.

Bild-CAPTCHA
Geben Sie die Zeichen ein, die im Bild gezeigt werden.